DOROTHEA KLICHE-BEHNKE

Anrede




Sie haben es in der Hand – am 14. März entscheiden Sie über die Zukunft unseres Landes. Ich bin Ihre Kandidatin der SPD und will Ammerbuch, Bodelshausen, Dettenhausen, Mössingen, Neustetten, Ofterdingen, Rottenburg und Tübingen eine starke Stimme im Landtag geben.


Tübingen ist mein Zuhause, hier habe ich studiert und wohne mit meinem Mann und unseren drei Kindern. Ich bin 39 Jahre alt. Im elterlichen Familienbetrieb, einem mittelständischen Unternehmen der europäischen Fahrradbranche, arbeite ich als Referentin der Geschäftsleitung.


Seit elf Jahren bin ich Stadträtin in Tübingen, ich engagiere mich in der Kirche und als Vorsitzende der Familienbildungsstätte. Zudem bin ich stellvertretende Vorsitzende der SPD Baden-Württemberg. Immer geht es mir darum, das Leben der Menschen konkret zu verbessern und dafür zu sorgen, dass der gesellschaftliche Wandel uns allen zugutekommt.


Wie wichtig gesellschaftlicher Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung sind, haben wir selten so deutlich wahrgenommen wie in der Corona-Krise. Lassen Sie uns das Miteinander zum gemeinsamen Programm machen! 



Ihre



Unterschrift

WOFÜR ICH STEHE

Gesundheit und Pflege

Gesundheit und Pflege

Corona hat uns gezeigt, wie wichtig Gesundheitspolitik ist. In der Krise zeigen sich Stärken und Schwächen besonders deutlich. Bis jetzt hat unser Gesundheitssystem den Stress-Test bestanden. Aber die Lehren liegen auf der Hand. Wir haben gelernt!
» Mehr lesen

Wohnen

Wohnraum

Eine bezahlbare Wohnung finden? Für Menschen mit geringem und mittlerem Einkommen in vielen Städten kaum noch möglich. In Stadt und Kreis Tübingen steigen die Mieten besonders rasant. Für mich ist klar: Wohnraum muss bezahlbar für alle sein. Schonend für das Klima geplant werden. Und das Zusammenleben fördern.
» Mehr lesen

Zukunft der Arbeit

Zukunft der Arbeit

Digitalisierung und Ökologie verändern die Arbeitswelt radikal, aber das Ziel der SPD bleibt: Wir wollen unser Land erfolgreich in die Zukunft führen und die Arbeit für jede und jeden gerecht, solidarisch und sicher gestalten.
» Mehr lesen

Klimaschutz

Klimaschutz

Der Klimaschutz ist eine unserer wichtigsten Zukunftsaufgaben, er dient dem Erhalt unserer Lebensgrundlagen, in Baden-Württemberg, in Deutschland, in der Welt. Wir müssen die Klimakatastrophe aufhalten und dabei für sozial gerechte Lösungen kämpfen!
» Mehr lesen

MARKENZEICHEN MEINER KAMPAGNE

Respekt

Respekt

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Teilhabe

Teilhabe

Substanz

Substanz

Ich habe mir vorgenommen, dass meine Kampagne auf vier Prinzipien aufgebaut sein soll. Sie sind die Markenzeichen meiner Kandidatur, an denen ich mich messen lassen will.
» Mehr dazu

KONTAKT AUFNEHMEN

Kontaktformular


Mitmachen

Ich freue mich im Wahlkampf über jede Form des Engagements - egal, welcher Art. Wenn du dich einbringen möchtest, gib bitte deinen Namen und deine Kontaktdaten in das unten stehende Formular ein. Mein Team wird sich bei dir melden und mit dir alles Weitere besprechen.


Spenden

TERMINE

Bei folgenden Terminen haben Sie die Möglichkeit, mehr über meine Themen zu erfahren oder mit mir ins Gespräch zu kommen. Eine vollständige Übersicht über alle Termine und ein Terminarchiv vergangener Veranstaltungen finden Sie hier.

Filter nach Kategorie:

03. März 2021,
15:00 Uhr

Entschieden Weiblich mit Jackie Baumann

Jackie Baumann ist Leichtathletin und zweimalige Deutsche Meisterin im Hürdenlauf über 400 Meter.

Thema: Leistungsdruck in Spitzensport und Gesellschaft

03. März 2021,
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Podiumsdiskussion: Klimaschutz auf Landesebene

Veranstalter*innen: Fridays for Future 

Hier könnt ihr zuschauen:

Online

04. März 2021,
19:00 Uhr

Entschieden Weiblich mit Hanna Binder

Hanna Binder ist stellvertretende ver.di-Landesleiterin.

Themen: Tariftreue, Arbeitsbedingungen unter Corona

05. März 2021

Entschieden Weiblich mit Ursula Branscheid-Kouyaté

Ursula Branscheid-Kouyaté ist Musikerin aus Tübingen.

Thema: Kultur

06. März 2021,
17:00 Uhr

Digitales Wohnzimmer für Tübingen - WHO

mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann und Dorothea Kliche-Behnke. Das Digitale Wohnzimmergespräch ist eine offene Online-Sprechstunde ohne Anmeldung. Wählen Sie sich einfach per Zoom unter diesem Link ein. 

Online

06. März 2021,
18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Wie geht es eigentlich Familien?

mit Petra Rietzler vom Landeselternbeirat

Online

07. März 2021,
16:00 Uhr

Entschieden Weiblich mit Nadine Berneis

Nadine Berneis ist Miss Germany und Influencerin für Fahrräder.

Themen: Die Rolle von Miss Germany, die Bedeutung von Schönheitsidealen und vieles mehr

09. März 2021

Podiumsdiskussion: Landespolitik

Veranstalter*innen: Schwäbisches Tagblatt

12. März 2021

Jodel-Sprechstunde - "Ask me Anything!"

Online